Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)

Team

Das gesamte Team der Liboriusschule in Salzkotten

Aktuell werden an unserer Schule 434 Schüler*innen in 19 Klassen von 34 Lehrer*innen unterrichtet und durch zwei sozialpädagogische Fachkräfte im Schulalltag gefördert, von acht Schulassistent*innen begleitet und durch 14 Mitarbeiter*innen der OGS im Nachmittag betreut.

Schulleitung

Anne Kemper
Rektorin

Telefon: 05258 936280
Telefax: 05258 93628-200

lbrsschlslzkttnd

Karin Stieren
Konrektorin

Telefon: 05258 936280
Telefax: 05258 93628-200

lbrsschlslzkttnd

Sekretariat

Frau Beyer
Sekretärin

Telefon: 05258 936280
Telefax: 05258 93628-200

skrtrtlbrsschlnrwschl

Kollegium

Kollegium 2020/2021

Im Schuljahr 2021/2022 gibt es 20 fünfzügige Klassen.

An der Liboriusschule arbeiten Grundschullehrer*innen, Sonderpädagogen*innen, Lehramtsanwärter*innen, zwei sozialpädagogische Fachkräfte, eine Schulsozialarbeiterin, ein Sozialarbeiter für den Bereich Migration, Schulassistent*innen, pädagogische Mitarbeiter*innen in der OGS/Betreuung, FSJ-ler und einige ehrenamtliche Mitarbeiter*innen die unsere Arbeit unterstützen.

Wir verstehen uns als multiprofessionelles Team, das im engen Austausch zum Wohl der und mit den Kindern arbeitet. Ein immer offenes Ohr haben unsere beiden Säulen, die Sekretärin Frau Beyer und unser Hausmeister Herr Schenk.

  • Im 1. Jahrgang unterrichten als Klassenlehrerinnen Frau Krüger, Frau Korf, Frau Toschläger, Frau Klinge und Frau Nolte
  • Im 2. Jahrgang unterrichten als Klassenlehrerinnen Frau Gudermann, Frau Bergmann, Frau Kunde sowie Frau Roß und Frau Finger.
  • In den Jahrgangsübergreifenden Klassen M1 und M2 arbeiten Frau Joseph und Frau Nolte sowie Herr Koep und Frau Willeke-Dardouri als Klassenlehrer*innen.
  • Im 3. Jahrgang unterrichten als Klassenlehrer*innen Frau Friedrich, Frau Hüllmann und Frau Finger, Frau Berhorst, Frau Remmert und Frau Nolte, sowie Frau Johannknecht und Herr Clemens.
  • Im 4. Jahrgang unterrichten als Klassenlehrer*innen Frau Kaß, Frau Rathmann-Greiner zusammen mit Frau Faber, Frau Böger, Frau Kottmann sowie Frau Schulte und Herr Clemens.
  • Unsere Willkommensklasse für Kinder, die die deutsche Sprache neu erlernen, wird durch Frau Böger geleitet.

Sie erreichen die einzelnen Kolleg*innen per Mail über folgende Emailadressen:
vorname.nachname@liboriusschule.nrw.schule

Ansprechpartner*innen

Themenbereich 

Themenschwerpunkt

Ansprechpartner

Ausbildung

Ausbildungsbeauftragte

Liane Klinge

Ausbildung

Praktikumsanfragen

Maik Koep

Ausbildung

Studierende im Praxissemester

Maik Koep

Unterricht

Dyskalkulie

Angaben folgen

Unterricht

Lese-Rechtschreib-Schwäche

Angaben folgen

Unterricht

Hochbegabung

Verena Hüllmann,
Monika Lammers

Unterricht

Mathewettbewerbe

Maik Koep

Unterricht

Verkehrserziehung

Sprecher Jg. 1 + 4

Unterricht

Sprachstandserhebung Delfin IV

Karin Stieren

Unterricht

Sprachpatinnen

Liane Klinge

Unterricht

Nachteilsausgleich

Elisabeth Willeke-Dardouri

Unterricht

Webseite / Homepage

Sonja Korf

Unterricht

Logineo

Jan Clemens,
Carla Roß

Unterricht

Teams

Verena Hüllmann

Fortbildung

 Fortbildung

Sonja Korf

Schulassistenz

Schulassistenz

Jan Clemens,
Tanja Peukert-Morawitz (Teamleiterin)

Gemeinsames Lernen

Gemeinsames Lernen

Elisabeth Willeke-Dardouri,
Jan Clemens,
Dörthe Nolte,
Eva Faber,
Claudia Finger

Schulassistenzen

Seit dem Schuljahr 2020/2021 ist die Liboriusschule Salzkotten Teilnehmer an dem modifizierten Modellprojekt "Schulassistenz" des Kreises Paderborn. 

Im Rahmen dieses Projektes werden an unserer Schule derzeit acht Schulassistent*innen eingesetzt, welche innerhalb unseres Schulvormittages sowie der Ganztagsbetreuung flexibel unsere Kinder unterstützen.

Dabei sind die Schulassistent*innen nicht mehr an einzelne Kinder mit besonderen Bedarfen gebunden, sondern werden wertvoller Bestandteil des multiprofessionellen Teams unserer Schule. So rückt die gesamte Klasse in das Blickfeld ihrer Tätigkeiten, sodass jedes Kind, unabhängig von seinem Förderstatus bei Bedarf zusätzliche Unterstützung erfährt. Durch den dialogischen Prozess können die Schulassistent*innen beispielsweise niederschwellig auf zeitlich beschränkte Bedürfnisse reagieren.

Auch die Zusammenarbeit zwischen den Lehrkräften und der Schulassistent*innen konnte durch das Modellprojekt intensiviert werden, sodass neben der Möglichkeit in einer Teamzeit gezielte Absprachen zu treffen, die Schulassistent*innen aktiv in der Förderplanungsprozess einbezogen werden können, was neben einer erweiterten Perspektive auch außerunterrichtliche Unterstützungssettings ermöglicht. So können beispielsweise Kinder gezielt bei der Regulation in Pausensituationen unterstützt werden.

Die Schulassistent*innen unserer Schule werden durch die Lebenshilfe e.V. gestellt. Durch die langfristige Bindung des Trägers und der Assistenzkräfte an unserer Schule wurde auch die institutionelle Zusammenarbeit intensiviert und dadurch beispielsweise entsprechend der konkreten Bedarfe spezifische Fortbildungsmaßnahmen umgesetzt.

Hausmeister

Herr Schenk
Hausmeister

Telefon: 05258 936280
Telefax: 05258 93628-200

RbrtSchnkslzkttnd

Datenschutzhinweis

Unsere Webseite nutzt externe Komponenten (Schriften von Fonts.com, Google Fonts, Youtube- und Vimeo-Videos, Google Maps, OpenStreetMaps, Google Tag Manager, Google Analytics, eTracker). Diese helfen uns unser Angebot stetig zu verbessern und Ihnen einen komfortablen Besuch zu ermöglichen. Durch das Laden externer Komponenten, können Daten über Ihr Verhalten von Dritten gesammelt werden, weshalb wir Ihre Zustimmung benötigen. Ohne Ihre Erlaubnis, kann es zu Einschränkungen bei Inhalt und Bedienung kommen. Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.